Häufig gestellte Fragen

Allgemein

Was macht Exxecta?

Exxecta ist der erste Executive Pool im Internet, der erfahrene weibliche Führungskräfte -Senior Executives- mit Unternehmen und Personalberatern zusammenbringt. Exxecta unterstützt das Anliegen, mehr weibliche Führungskräfte in Top-Positionen zu etablieren.

Wenn ich mich anmelde, erhalte ich dann Werbung?

Nein. Wir sind entschieden gegen alle Arten von Spam und unerwünschter Kommunikation, denn Ihre Privatsphäre liegt uns am Herzen! Bei uns gibt es keine Banner, keine Werbe-Popups und auch keine E-Mails von Dritten. E-Mails an Sie werden nur im Rahmen der Registrierung oder bei Sie betreffenden Such-Aktivitäten versendet, ferner bitten wir die registrierten Führungskräfte in regelmäßigen Zyklen um eine Bestätigung der Aktualität ihrer Daten.

In welchen Ländern arbeitet Exxecta?

Wir arbeiten länderübergreifend mit Fokus auf Europa und bieten unsere Plattform in deutscher und englischer Sprache an.

Was kostet die Registrierung?

Die Registrierung als Senior Executive, Searcher (Personalentscheider/-berater) oder Ambassador ist unverbindlich und kostenlos.

Welche Verpflichtungen habe ich?

Registrierte User sind verpflichtet, ihre Profildaten aktuell zu halten. Senior Executives werden aus diesem Grund in regelmäßigen Zyklen kontaktiert, um ihre Daten auf Aktualität zu prüfen. Personalentscheider/-berater, die Exxecta nutzen, müssen im Rahmen eines Suchauftrages die Aktualität ihrer Daten bestätigen. Ferner sind alle User zur Sorgfalt verpflichtet, ihre Zugangsdaten Dritten nicht zugänglich zu machen.

Wer ist eine Senior Executive?

Um die Exklusivität von Exxecta zu gewährleisten, werden als „Senior Executive“ nur hoch qualifizierte und erfahrene weibliche Top-Führungskräfte in unserem Executive Pool gelistet. Voraus geht ein ausführlicher, individueller Evaluierungsprozess auf Basis des von der Senior Executive eingestellten Karrierepfades. Die Ablehnung einer Registrierung behalten wir uns vor. Als Benchmarks gelten mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer Führungsposition mit entsprechenden Verantwortungsbereichen und einem der Erfahrung angemessenen Jahresgehalt.

Wer ist ein Ambassador?

Als Ambassador bezeichnen wir diejenigen, denen die Philosophie von Exxecta gefällt und Senior Executives oder weitere Ambassadoren aus ihrem eigenen Netzwerk zu uns einladen möchten. Jeder Ambassador erhält eine bestimmte Anzahl an Einladungen um Senior Executives oder Ambassadoren einladen zu können. Über die Aufnahme der Senior Executive entscheidet auch hier der Evaluierungsprozess. Natürlich freuen wir uns auch, wenn wir Personalberatern und HR Entscheidungsträgern in Unternehmen weiterempfohlen werden – dies können unsere Ambassadoren in unbegrenzter Zahl ebenfalls tun.

Wer ist ein Searcher?

Als Searcher bezeichnen wir diejenigen, die eine vakante Position mit einer bei uns gelisteten Senior Executive besetzen möchten. Dies können Headhunter oder Personalberater sein, die im Auftrag für Unternehmen eine geeignete Kandidatin suchen, aber auch Personalentscheider oder HR Verantwortliche aus einem Unternehmen/einer Organisation direkt.

Wer ist ein Personalentscheider?

Als Personalentscheider bezeichnen wir diejenigen, die ohne Vermittler direkt eine geeignete Kandidatin für ihr Unternehmen aus dem exklusiven Exxecta Executive Pool suchen.

Wie kann ich mich bei Exxecta anmelden?

Als Senior Executive oder Ambassador ist Exxecta ausschließlich auf persönliche Einladung zugänglich. Alle Registrierungen durchlaufen einen ausführlichen Evaluierungsprozess, eine Einladung ist nicht gleichbedeutend mit einer Aufnahme in den Exxecta Executive Pool. Searcher können sich direkt bei Exxecta registrieren, hier bedarf es keiner persönlichen Empfehlung oder Einladung, wir behalten uns aber auch hier eine Legitimationsprüfung vor.

Wer kann Einladungen aussprechen?

Alle bestätigten Senior Executives sowie Ambassadoren haben die Berechtigung, eine gewisse Anzahl an Einladungen an potenzielle Senior Executives und Ambassadoren auszusprechen. Wird die eingeladene Senior Executive von Exxectaakzeptiertbzw. registriert sich der Ambassador, wird die entsprechende Einladung wieder gutgeschrieben, sie kann neu ausgesprochen werden. Exxecta selbst behält sich vor, ebenfalls Einladungen auszusprechen.

Wie kann ich als Senior Executive oder Ambassador eingeladen werden?

Nutzen Sie Ihr Netzwerk, um herauszufinden, wer von Exxecta aufgenommen wurde oder wer als Exxecta Ambassador registriert ist. Diese Personen haben die Möglichkeit weitere Einladungen auszusprechen. Sollte dies erfolglos sein, so können Sie sich gerne per E-Mail an uns wenden, um im Falle einer Änderung dieser Policy von uns kontaktiert zu werden.

Wie kann ich Exxecta erreichen?

Für Rückfragen oder Feedback senden Sie uns bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Wir bemühen uns, alle Anfragen an Werktagen innerhalb von 24 Stunden zu beantworten.

Senior Executive

Wie kann ich mich als Senior Executive registrieren?

Als Senior Executive ist Exxecta ausschließlich auf persönliche Einladung zugänglich. Nach erfolgter Basisregistrierung bitten wir Sie, Ihr ausführliches Profil anzulegen. Dieses Langprofil ist Grundlage für einen ausführlichen Evaluierungsprozess, den alle neu registrierten Senior Executives durchlaufen. Eine Einladung ist nicht gleichbedeutend mit einer Aufnahme in den Exxecta Executive Pool, Kandidatinnen können bei mangelnder Qualifizierung von Exxecta abgelehnt werden. Als gelistete Senior Executive haben dann auch Sie die Möglichkeit, potenzielle neue Senior Executives oder Ambassadoren zu Exxecta einzuladen.

Wann wird mein Account aktiv?

Wenn Sie für Exxecta empfohlen wurden, erhalten Sie einen Link zur Eingabe Ihres ausführlichen Profils. Anhand dieses Langprofils evaluieren wir Ihren Karrierepfad und entscheiden über eine Aufnahme in unseren exklusiven Executive Pool oder eine Absage. Über diese Entscheidung informieren wir Sie innerhalb von zwei Werktagen. Während der Prüfung Ihres Profils haben Sie nur einen eingeschränkten Zugriff auf Exxecta.

Sind meine Daten bei Exxecta sicher?

Exxecta nimmt Ihre Privatsphäre ernst und gibt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne richterliche Anweisung keinerlei personenbezogene Daten an Dritte weiter. Nach den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG), versichern wir Ihnen, dass wir jede Information und alle Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, schützen.

Welche Daten werden bei der Registrierung abgefragt?

Zur Basisregistrierung fragen wir lediglich relevante Online-Kontaktdaten und Sprachpräferenzen ab. Wird der Registrierungslink von Ihnen aktiviert, bitten wir Sie, Ihr ausführliches Langprofil anzulegen. Dieses Profil beinhaltet Ihre allgemeinen Kontaktdaten sowie detaillierte Informationen zu Ihrem beruflichen Werdegang wie Ausbildung, frühere und aktuelle Position aber auch Informationen zu einer potenziellen zukünftigen Rolle. Wir bitten Sie, dieses Profil gewissenhaft anzulegen, da es die Basis für unseren ausführlichen Evaluierungsprozess bildet und diese Daten evtl. später – auf Ihre Erlaubnis hin – auch im Rahmen von Suchprojekten an Searcher weitergegeben werden.

Können Dritte (bspw. mein Chef) erkennen, dass ich im Exxecta Executive Pool gelistet bin?

Nein, zu keinem Zeitpunkt. Ihre Daten bleiben so lange anonym und nicht identifizierbar, bis Sie einer entsprechenden Anfrage auf Freigabe Ihrer Daten (und damit Ihrer Identität) stattgeben. Dies erfolgt ausschließlich in Verbindung mit der Beschreibung einer entsprechenden vakanten Position durch evaluierte Searchers, für die Sie mit Ihrem bisherigen Karrierepfad interessant erscheinen. Sie entscheiden anhand der Informationen, die dieser Anfrage beiliegen (u.a. Kontaktdaten des Anfragenden, Name und Beschreibung der vakanten Position, Unternehmen und Einsatzort) ob genau diese Person Ihr Profil einsehen darf. Gründe für eine Ablehnung müssen Sie dabei nicht nennen. Aus dem vorab in Suchanfragen zur Verfügung gestellten Kurzprofil kann keine Herleitung Ihrer Identität erfolgen.

Kann ich persönliche Daten ändern?

Ja, nach dem Log-in im Bereich 'My Profile'. Dies ist allerdings erst nach erfolgreicher Aufnahme in den Executive Pool möglich. Während der Evaluierungsphase haben Sie nur eingeschränkten Zugriff auf Exxecta.

Kann ich meinen Account 'passiv' setzen?

Ja. Sollten Sie keine Anfragen von Searchern wünschen, können Sie Ihr Profil auf 'passiv' setzen, Sie werden dann in keinen Suchergebnissen gelistet. Ihre Daten werden dadurch nicht gelöscht. In Ihrem Account können Sie Ihr Profil jederzeit wieder 'aktiv' setzen.

Wer hat Zugriff auf mein Profil?

Niemand. Ein Personalentscheider oder -berater kann nur nach Ihrer ausdrücklichen Freigabe Ihr ausführliches Langprofil einsehen. Diese Freigabe fordern wir für jede Anfrage erneut an.

Warum wurde mein Langprofil noch nicht angefordert?

Exxecta arbeitet mit einer einzigartigen Matching-Technologie, um Searchern die bestmögliche Auswahl mit der höchsten Platzierungswahrscheinlichkeit anbieten zu können. Entscheidend ist hierbei nicht die Masse der Profile, sondern deren Qualität. Sollte Ihr Profil noch nicht angefragt worden sein, so verfügen Sie eventuell über eine sehr spezielle Qualifikation und Expertise, die momentan noch nicht im Rahmen eines Suchprojektes benötigt wurde. Bitte überprüfen Sie sicherheitshalber Ihre Kontakt-E-Mail-Adresse.

Was ist das Kurzprofil / Short Profile?

Das Ergebnis einer Suche stellt eine Übersicht von anonymen Kurzprofilen derjenigen Senior Executives dar, die am besten auf die Vakanz passen könnten. Die Informationen des Kurzprofils, z.B. Berufsbezeichnung, Führungsspanne und Unternehmensgröße, ermöglichen dem Searcher eine Vorselektion und eine Entscheidung, welches Langprofil er anfordern und genauer prüfen möchte. Über das Kurzprofil kann die Senior Executive nicht identifiziert werden.

Warum wurde meine Registrierung abgelehnt?

Exxecta akzeptiert nur erfahrene weibliche Führungskräfte, die eine entsprechende Karriere und Expertise nachweisen können. Wir tun dies, um die Hochwertigkeit und Exklusivität unseres Executive Pools potenziellen Searchern gegenüber zu jedem Zeitpunkt garantieren zu können. Sollten Sie zum heutigen Zeitpunkt nicht all unsere Aufnahmestandards erfüllen können, kann dies im weiteren Verlauf Ihrer beruflichen Karriere sicherlich noch eintreten.

Was bedeutet: Ihr Status ist 'platziert'?

Sollte es durch die Dienstleistung von Exxecta zwischen Ihnen und einem Personalentscheider zu einem Arbeitsverhältnis kommen – wobei dabei nicht relevant ist, ob es sich um die ursprünglich im Suchprojekt zu besetzende Rolle handelt oder eine davon unabhängige Position, entweder im ursprünglich vorgesehenen Unternehmen oder verbundenen Firmen – so wird Ihr Status bei Exxecta auf „platziert“ verändert. In diesem Status wird Ihr Profil innerhalb der nächsten 24 Monate nicht mehr als potenzielle Kandidatin für eventuell passende Vakanzen berücksichtigt. Sie können natürlich weiterhin Einladungen an potenzielle neue Senior Executives oder Ambassadoren aussprechen sowie unsere Seite an Searcher empfehlen. Wird das Arbeitsverhältnis vor Ablauf dieser Frist beendet, ändern wir Ihren Status gerne auf Anfrage wieder auf „aktiv“ – in diesem Status können Sie wieder jederzeit Anfragen für Ihr Langprofil erreichen. Um Ihren Status dieser vorzeitigen Änderung zu unterziehen, kontaktieren Sie uns bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Searcher

Wie kann ich mich als Personalentscheider/-berater registrieren?

Searcher können sichdirekt über 'Join Us' registrieren. Exxecta behält sich vor Neuanmeldungen von Personalentscheidern/-beratern zu überprüfen, um sicherzustellen, dass nur seriöse Searcher Zugang zu unserem Executive Pool erhalten.

Wie funktioniert die Suche bei Exxecta?

Exxecta bietet einen dualen Research Ansatz: Auf Zusendung der Beschreibung einer Vakanz ermitteln wir Profilvorschläge aus unserem Pool, es können aber auch eigene Suchen über die Plattform erstellt werden, um über eine Vielzahl von Suchkriterien nach passenden Kandidatinnen zu suchen. In einer Ergebnisliste werden all die Senior Executives angezeigt, die mit unserer einzigartigen Matching-Technologie zur Suche ermittelt wurden. Die Darstellung erfolgt anhand eines anonymen Kurzprofils mit ausgewählten Informationen, wie z.B. Berufsbezeichnung, Führungsspanne und Unternehmensgröße. Anhand der Kurzprofile entscheidet der Searcher, von welcher Senior Executive er das Langprofil anfordern möchte, um den detaillierten beruflichen Werdegang, weitere Informationen und die Kontaktdaten dieser potenziellen Kandidatin zu erfahren. Die Freigabe eines Langprofils wird bei der Senior Executive angefragt - sie entscheidet, ob sie ihre Daten zur Einsichtnahme freigibt.

Eine Senior Executive hat meine Anfrage auf Freigabe ihres Langprofils abgelehnt – weshalb?

Jede Senior Executive entscheidet individuell pro Anfrage, ob sie ihr Langprofil freigibt oder nicht. Gründe für eine Ablehnung können in der Art der Stelle liegen, aber auch persönliche Gründe, für gewisse Unternehmen/Institutionen nicht zur Verfügung stehen zu wollen.

Ambassador

Wie kann ich mich als Ambassador registrieren?

Als Ambassador müssen Sie persönlich eingeladen werden, Bewerbungen sind nicht möglich. Nach erfolgreicher Registrierung hat der Ambassador dann die Möglichkeit, eine limitierte Anzahl Einladung an potenzielle Senior Executives und neue Ambassadoren auszusprechen. Searchern kann Exxecta in unbegrenzter Zahl empfohlen werden.

Habe ich Verpflichtungen als Ambassador?

Als Exxecta Ambassador haben Sie keinerlei Verpflichtungen oder Kosten. Wir freuen uns, wenn Sie uns in unserer Idee unterstützen und hoffen auf viele Einladung und Empfehlung von Ihnen.

Technische Informationen

Warum wurde meine Sitzung automatisch beendet?

Die Website von Exxecta verfügt über eine sogenannte 'Time-Out-Funktion' um eventuellen Sicherheitsrisiken vorzubeugen. Sollten innerhalb von 15 Minuten bei einem eingeloggten User keine Aktionen durchgeführt werden, wird dieser automatisch abgemeldet und die Sitzung geschlossen. Diese 'Time-Out-Funktion' soll verhindern, dass sich Dritte während einer eventuellen Abwesenheit Zugriff zu Ihrem Account und Ihren Daten verschaffen. Bitte beachten Sie, dass alle nicht gespeicherten Informationen beim Einsetzen der Time-Out-Funktion verloren gehen.

Welche Systemvoraussetzungen gibt es?

Um Exxecta optimal nutzen zu können, sollten Sie einen der folgenden Browser verwenden:
• Microsoft Internet Explorer: Version 7.0 und höher
• Mozilla Firefox: Version 3.6 und höher
• Safari: Version 5 und höher
• Chrome: Version 11 und höher
Andere Standard-Browser sollten funktionieren, werden von uns jedoch nicht überprüft.

Verwendet Exxecta Cookies?

Ja. Um Exxecta optimal nutzen zu können muss Ihr Browser so eingestellt sein, dass dieser Cookies akzeptiert. Informationen zum Verwalten von Cookies finden Sie in der Online-Hilfe Ihres Browsers.

end faq